Behandlungsablauf und Preise:

Zu Beginn jeder Behandlung steht eine komplette und gute Anamnese. Wir füllen entweder zusammen einen ca. 7-seitigen Anamnesebogen aus oder ich schicke ihn euch vorab per E-Mail zu. Somit habe ich alle Informationen über die Herkunft, Vorgeschichte, bisherige Erkrankungen, Impfungen, Wurmkuren, usw. eures Tieres. Diese Infos sind enorm wichtig und hilfreich bei der Diagnosestellung bzw. bei der Abwägung verschiedener Behandlungsmöglichkeiten. Diese erste „Fallaufnahme“ dauert ca. 1-1,5 Stunden. Danach werde ich alles auswerten, passende naturheilkundliche Mittel aussuchen, überprüfen und euch anschließend einen Behandlungsvorschlag machen bzw. ein oder mehrere passende Mittel empfehlen.

 

Da ich eine mobile Praxis betreibe, werde ich euch und den „Patienten“ zuhause besuchen. Für Kaninchen und Katzen, die das Autofahren in der Regel nicht gewöhnt sind, ist dies viel stressfreier und auch Hunde fühlen sich in ihrer gewohnten Umgebung meist sicherer und sind entspannter. Die Anfahrt ist bis zu einer Strecke von 10km ab Baiersbronn kostenfrei, danach bezahlt ihr für jeden Doppelkilometer 1€.

 

Die Kosten für meine Behandlung betragen 60€/Stunde und werden im 15min.-Takt abgerechnet. Sie sind sofort - bar - gegen Quittung bezahlbar.

 

Laborkosten bzw. eine Wundbehandlung setzen sich nach Aufwand bzw. Verbrauchsmaterial zusammen.

 

Kotuntersuchungen nach Endoparasiten kommen auf 12.50€.

 

Ich bitte um Verständnis, dass ich telefonische Therapievorschläge oder Fernbehandlungen nicht anbieten kann, ohne das Tier bereits zu kennen oder zumindest gesehen zu haben.

 

Bedenkt bitte, dass Krankheiten, die in einem langwierigen Prozess entstanden sind und oft schon lange andauern, auch Zeit benötigen, um wieder auszuheilen.